Osterbräuche im Salzburger Land

„Ein tiefer Sinn wohnt in den alten Bräuchen.“ (Friedrich von Schiller)

Das Fest zur Auferstehung Christi wird in den Alpenregionen von vielen Traditionen und Bräuchen begleitet. Anlässlich des nahenden Osterfestes hat Ihnen das Team vom Familienresort Ellmauhof die bekanntesten Bräuche aus der Region rund um Saalbach Hinterglemm zusammengestellt, um einen Einblick in bäuerliche Brauchtümer & Traditionen zu ermöglichen.

Das Beichten

2 Wochen vor dem Palmsonntag gab der örtliche Pfarrer die Beichttage bekannt, so wussten Bauern über den Beichttag ihrer Knechte und Mägde bescheid, da an diesem Tag für die Dienstboten arbeitsfrei war. Mit einem „Beichtbild“ erhielten die Knechte und Mägde den Beweis für den Besuch beim Pfarrer welchen sie dem Bauer vorlegen mussten.
Aufgrund eines ledigen Kindes mussten einige Mütter beim Pfarrer öffentlich vor der Kirchentür um „Abbitte“ ansuchen. Bis zu diesem Zeitpunkt durften Frauen mit unehelichen Kindern nicht die Kirche betreten. Väter wurden von diesem Brauch verschont.

Das Ratschen

In den Osterfeiertagen verstummen die Kirchenglocken weil sie nach Rom zum Papst „fliegen“. Um den Dorfbewohnern dennoch die Kirchzeiten zu übermitteln laufen Kinder mit hölzernen Ratschen durchs Dorf und ersetzen das Glockengeläut.

Die Speisenweihe

Die Frauen der einzelnen Familien gestalten hübsche Osterkörbe mit traditionellen Speisen wie Osterfleisch, Eier, Osterbrot etc., um diese dann am Ostersonntag in der Kirche segnen zu lassen. Vor allem in Österreichischen Gebirgsregionen wie Saalbach Hinterglemm ist der Brauch immer noch einer der wichtigsten Ostertraditionen und leitet das Ende der Fastenzeit ein.

Das Weihfeuer

In der christlichen Osternacht wird vor der Kirche ein Feuer entzündet welches die Auferstehung Jesu Christi symbolisiert. Traditionell werden Osterkerzen mit diesem geweihten Feuer entzündet. Dieser Brauch wird im Salzburger Lungau immer noch gelebt.

Der Ostermontag

Bei Bauern war in früheren Tagen der Montag für Hochzeiten üblich und dieser Brauch wurde bis in die 1970er praktiziert. Besonders beliebt waren der Montag nach Ostern, der Faschingsmontag oder ein Montag im Herbst.

Der Palmumzug

Mit Palmzweigen, einem jüdischen Huldigungssymbol, wurde damals der Einzug Jesu in die Stadt Jerusalem gefeiert. In ländlichen Regionen werden die Palmzweige mit Palmkätzchen ersetzt und dienen auch als häusliches Segenssymbol.

Wie Sie sehen gibt es einige interessante und auch regionale Bräuche zu Ostern in der alpinen Region von Saalbach Hinterglemm. Auch am Ellmauhof erwartet unsere Gäste ein tolles Osterprogramm und speziell für Kinder gibt es viele lustige Osteraktivitäten.

Veröffentlicht unter Kinder, Sommer, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingshafter Basteltipp

Ostern steht vor der Tür! Frühlingshafte Dekorationen, Osterhasen in allen erdenklichen Größen und Farben, gebastelte Blumen und Küken verschönern viele Wohnzimmer und lassen vor allem die Kinder ungeduldig auf das nahende Osterfest warten.
Ostern ist die Zeit für die Familie mit gemeinsamen Festen und Traditionen und  vor allem Aktivitäten mit unseren Kindern. Wir haben heute für Sie einen Basteltipp. Lassen Sie Ihrer, und speziell der Kreativität des Nachwuchses, freien Lauf. Deko aus Naturmaterialen wie Stroh, Filz, Heu und Holz sind trendig und machen Ihr Zuhause zur gemütlichen Oase. Heute basteln wir lustige Frühlingsblumen aus Filz!

Wir brauchen:

  • Bastelfilz in verschiedenen Farben
  • Dicken Draht oder hölzerne Schaschlik Spieße
  • Schere
  • Nadel und Faden
  • Klebstoff
  • Filzstift

Blüten:

Man schneidet zuerst 3 Quadrate mit ca. 5cm x 5cm in verschiedenen Farben aus. Danach zeichnen wir gemeinsam mit unseren kleinen Osterfans jeweils 1 lustige Blütenform mit dem Stift auf die Quadrate. Mit der Schere werden nun die Blumen ausgeschnitten. Helfen Sie dabei ihren Kindern, da sich der Filz oft schwer schneiden lässt. Aus dem Verschnitt lassen sich noch hervorragend 3 Kreise ausschneiden, welche in die Mitte der Blüten geklebt werden.

Blätter:

Zeichnen Sie die gewünschten Blattformen auf einen grünen Filz und schneiden Sie ihn gemeinsam mit Ihren Kindern aus.

Stängel:

Dieser wird aus dem Draht oder aus den Spießen gebildet – bemalen Sie die Holzspieße grün oder nehmen Sie einfach einen grünen Draht, welchen man in jeder Garten-Abteilung im Bau-Markt findet. Der Draht oder die Spieße werden nun vorsichtig in die Unterseite der Blüte gesteckt.

Topf:

Man braucht aber auch einen schönen Topf für diese spezielle Frühlingsblume! Zeichnen Sie 6 Topfformen auf ein größeres Stück Filz. Nach dem ausschneiden muss Mama mit Nadel und Faden helfen. Jeweils 2 Stücke werden so zusammengenäht, dass sie den Topf bilden. Stecken Sie nun die Blätter und die Stängel mit den Blüten in die 3 Filztöpfe und fertig sind Ihre gemeinsamen Osterblumen!

Vielleicht basteln Sie ja die nächste Blume im Familienresort Ellmauhof in Saalbach Hinterglemm! Bei uns wird Ihnen der perfekte Urlaub für die ganze Familie ermöglicht. Zahlreiche Freizeitaktivitäten in der Bergwelt rund um Saalbach Hinterglemm und das umfassende Kinderprogramm in unserem Familienresort lassen die Herzen der Kleinen höher schlagen. Am Bauernhof warten verschiedene Tiere auf Streicheleinheiten und im Reitstall kann man schon wie die Großen galoppieren – alles unter der Aufsicht des fachkundigen Teams. Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage – wir feuen uns auf Sie!

Bildnachweis: Butch – Fotolia.com
Veröffentlicht unter Kinder, Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entspannung in der Bergwelt

“Alle Menschen werden die Wahrnehmungen machen, dass man auf hohen Bergen, wo die Luft rein und dünn ist, freier atmet und sich körperlich leichter und geistig heiterer fühlt.” (Jean-Jacques Rousseau, französisch-schweizerischer Schriftsteller und Philosoph, 1712 – 1778)

Mittlerweile ist auch der gesundheitsfördernde Aspekt der Bergluft wissenschaftlich bewiesen. Der Aufenthalt in mittleren Höhenlagen fördert nachweisbar das Herz- Kreislaufsystem und speziell die Lunge profitiert von der sauberen Luft in den Bergen. Und das Beste daran: auch Monate nach Ihrem Urlaub sind die positiven Veränderungen Ihrer Gesundheit immer noch nachweisbar.

Sonnenskilauf

Sonnenskilauf

Atmen Sie durch in der Bergwelt von Saalbach Hinterglemm und lassen Sie Ihre Seele beim Sonnenskilauf auf den immer noch bestens präparierten Pisten baumeln. Genießen Sie die Sonnenstrahlen und begrüßen Sie auf einer gemütlichen Skihütte gemeinsam mit der Natur den Frühling, welcher unser Tal in ein blühendes Paradies verwandelt. Das Familienresort Ellmauhof – das Feriengut****s bietet Ihnen die Möglichkeit, solche unvergesslichen Momente zu erleben. Wir haben für Sie bis zum 21.4. geöffnet und wir wollen Ihnen helfen den Alltag für eine Weile zu vergessen. Die Bergbahnen bringen Sie komfortabel auf die Gipfel der Region, und begleitet von der atemberaubenden Kulisse der Hohen Tauern und der heimischen Berge wedeln Sie ins Tal.

Wandern

Natürlich bietet das Familienresort Ellmauhof ab 24. Mai auch einiges für den begeisterten Wanderurlauber. Genießen Sie das Ellmau-Wanderprogramm und lassen Sie sich mit geführten Touren die eindrucksvolle Berglandschaft näher bringen. Über 400km Wanderwege stellen sicher, dass wirklich für jeden Geschmack und Leistungsgrad das Richtige dabei ist. Kehren Sie in eine der zahlreichen Almhütten ein und stärken Sie sich mit einer zünftigen Jause mit Schmankerln aus der Region.  So sollte ein Sommerurlaub in Saalbach Hinterglemm sein!

The 7 Summits of Saalbach Hinterglemm

Mit den “7 Summits” wartet dann noch eine besondere Herausforderung: Ambitionierte und trittsichere Bergenthusiasten können auf einer ca. 24km langen Strecke mit alpinen Elementen und schroffen Felspassagen auf teilweise über 2000 Höhenmetern sieben Gipfel erklimmen. Und das Ganze kann man mit modernsten elektronischen Mitteln analysieren: Mit der Summitlynx-App für Ihr Smartphone können Sie sich sogar offline auf jedem Gipfel einloggen und erhalten neben detaillierten Streckeninformationen auch Gipfel-Bilder von diesem abenteuerlichen Unterfangen.

Nach den Erlebnissen in den Bergen können Sie sich in unserer Spa[ss]- und Vitalwelt Ellmau, einer Wellnessoase auf über 1500m2, entspannen!

Das Kinderhotel Ellmauhof ermöglicht Ihnen das volle Urlaubsprogramm für die ganze Familie. Während sich die Eltern in der Bergwelt amüsieren, ist für die Kleinen im Familienresort Ellmauhof – das Feriengut****s eine ganztägige Kinderbetreuung mit ausgebildeten Pädagogen möglich. Neben zahlreichen Aktivitäten mit Spaß und Spiel können auch Stunden in der hauseigenen Reitschule gebucht werden – es soll doch schließlich auch für die Kids ein unvergesslicher Aufenthalt werden.

Kommen Sie zu uns und lassen Sie uns Ihren perfekten Urlaub in der Berglandschaft von Saalbach Hinterglemm gestalten!

Veröffentlicht unter Kinder, Sommer, Wellness, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
Seite 1 von 3512345102030...Letzte »